Angelika Campos de Melo

singt und spielt Lieder aus aller Welt

Liebe Folkfans,

Schon als Kind faszinierten mich die Lieder und Balladen unserer eigenen Tradition und die anderer Länder - lustige und melancholische, nachdenkliche und tragische, zornige und lebensfrohe Lieder - und ich wurde bald neugierig auf die Lebenswelten, die sich dahinter auftaten.

Reisend und recherchierend - natürlich immer mit der Gitarre im Gepäck – lernte ich, daß diese kleine musikalische Form aus Poesie, Melodie und Rhythmus seit Jahrhunderten in vielen Ländern der Welt individuelles und kollektives Ausdrucksmittel ist, das mir inhaltlich all das nahebringt, was Menschen in ihren jeweiligen Lebenssituationen bewegt. Die kulturbezogenen Unterschiede zeigen sich natürlicherweise im stimmlichen und rhythmischen Ausdruck, im Einsatz von Instrumenten, im Gebrauch der Sprache durch die kulturelle Prägung - aber das Grundbedürfnis nach Kommunikation der eigenen Emotionen, Gefühle und Gedanken ist beim Entstehen von Liedern in jeder Kultur gemeinsame Triebfeder.

Denn Volkslieder, Folksongs und Chansons – wie immer man sie sprachlich benennt und definiert – haben die Grundfunktion, jede Art von persönlicher oder politischer Erfahrung emotional auszudrücken, aufzuarbeiten und so gedankliche Klarheit zu schaffen. Sie stärken im solidarischen Singen gemeinschaftliche Werte, und so läßt sich verstehen, warum Lieder häufig Bestandteil kultureller Identität geworden sind.

Gleichzeitig fördert die Internationalität der Lieder - im idealistischen Sinn - die Völkerverständigung. Meine eigene ungebrochene Motivation, mir ein ständig wachsendes multi-linguales Repertoire zu erschliessen, resultiert u.a. auch aus dieser Qualität.

Denn im Zeitalter globalisierter, konsum-orientierter kommerzieller Musikmedien, lebe ich selbst seit langem in bewußter Harmonie mit meinem ganz persönlichen Bedürfnis, meine gesammelten authentischen multikulturellen Lieder mit Stimme & Gitarrenbegleitung interessierten Menschen näherzubringen.

Auf meinen CDs gehören Texterläuterungen und informative Einordnung genauso dazu, wie ich im LIVE-Konzert gelegentlich mein Publikum gern mitsingend einbeziehe, so wie es in vielen Singtraditionen üblich ist. Schließlich sollen die auf meinem Lebensweg aufgesammelten Lieder nicht nur bei mir bleiben, sondern weitergegeben werden!

Angelika Campos de Melo - Göttingen im Jahr 2006

 

Impressum

Angelika Campos de Melo
Marienburger Weg 13
37083 Göttingen
Telefon: 0551 704932
E-Mail: info@angelika-camposdemelo.de

Webdesign: ak-webdesign.de